Suche

Ausbildung


Die UB Augsburg ist Ausbildungsbibliothek für die Bibliothekarinnen und Bibliothekare der vierten Qualifikationsebene (QE4, vormals höherer Bibliotheksdienst) und der dritten Qualifikationsebene (QE3, vormals gehobener Bibliotheksdienst) sowie für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste mit der Fachrichtung Bibliothek (QE2, vormals mittlerer Bibliotheksdienst).

Die Ausbildung für die QE4 setzt ein abgeschlossenes wissenschafltiches Hochschulstudium von mindestens 7 Semestern voraus. Sie findet als zweijähriges Bibliotheksreferendariat mit einem praktischen Jahr und einem Unterrichtsjahr statt.

Das Studium für die QE3 in Bayern (Voraussetzung i.d.R. Abitur) erfolgt an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in München als Bachelorstudium mit berufspraktischen Abschnitten an einer Ausbildungsbibliothek (z.B. der UB Augsburg). Außerdem kann an einigen deutschen Hochschulen ein Bachelor-Studium absolviert werden (z.B. Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule für Medien in Stuttgart oder Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der HTWK Leipzig). Beide Wege dauern 3 Jahre und beginnen in der Regel jährlich im Oktober.

Für den mittleren Bibliotheksdienst bietet die UB Augsburg in gewissen Abständen die Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek an. Die nächste Ausbildung startet nicht vor 2018 (Ausschreibung nicht vor 2017).

Hierfür gibt es jetzt eine eigene Informationsseite.

Auskünfte über diesen Beruf und die Ausbildung erteilt der Ausbildungsleiter Dr. Stumpf.

Weitere Informationen, insb. zu Aufgaben, Bewerbungsvoraussetzungen und detaillierten Inhalten der Ausbildung:


Zur Zeit absolvieren ihre bibliothekarische Ausbildung bei uns:

  • Frau Dr. Andrera Voß (QE4 2016/18) im praktischen Jahr vom 15.10.2016 bis 30.9.2017.
  • Frau Anna Haas und Frau Raphaela Winkler (QE3 2014/17) im zweiten berufspraktischen Abschnitt vom 01.10.2016 bis 31.03.2017
  • Frau Michaela Beißer (QE 2015/18) im theoretischen Abschnitt bis 30.09.2017
  • Frau Jasmin Grönert und Herr Johannes Queck (QE 2016/19) im ersten berufspraktischen Abschnitt vom 01.04. bis 30,09.2017

Praktika im Rahmen von Ausbildungsgängen (Praxissemester und Kurzpraktika von Studierenden der Hochschule der Medien Stuttgart, Kurzpraktika von FAMI), Schnupper-Praktika von Berufsinteressenten, Betriebspraktika von Schülern und Praktika im Rahmen von Qualifizierungsmaßnahmen ermöglichen wir im Rahmen der Kapazitäten. Hierfür können leider keine Vergütungen gezahlt werden.

Hinweis: Wegen der FaMI-Ausbildung können auch 2017 und 2018 nur  wenige Kurz- und Schnupperpraktika angeboten werden !

Eine detaillierte Übersicht über alle Praktika des laufenden Jahres findet sich zum internen Gebrauch im
Verzeichnis UB-Allgemein/Ausbildung/Praktika_2016.xls

Die Namen aller hier ausgebildeten Anwärter/innen und Praktikanten/-innen finden sich in den Jahresberichten.

Ausbildungsleiter ist Dr. Gerhard Stumpf, Vertreterin Katharina Urch M.A.


Informationen über Bibliotheksberufe im bibliotheksportal.de

DAPS Datenbank der Ausbildungsstätten, Praktikumsstätten und Studienmöglichkeiten

Informationen des VDB über den wissenschaftlichen (höheren) Bibliotheksdienst

Bibliotheksakademie Bayern

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern / Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen