Suche

Schnellzugriff zu den wichtigsten Datenbanken


WISO: (Genios) 
Größte deutschsprachige Zusammenstellung von Literaturnachweisen zu Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.
WISO bietet die Recherche in den folgenden Medienarten:

  • Bücher:
    In ca. 500 Büchern großer Verlage aus dem Bereich Wirtschaft bzw. Management kann kapitelweise recherchiert werden.

  •  Fachzeitschriften:
    Ca. 6,5 Mio. Artikel aus internationalen und nationalen Fachzeitschriften der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften können für Recherchen herangezogen werden.

  • Literaturnachweise:
    Im Angebot sind mehr als 7,2 Mio. wissenschaftliche Referenzen aus den Themengebieten Psychologie, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Das Abonnement umfasst  wiso wissenschaften , bestehend aus Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften, aber nicht  wiso praxis. Der Zugang zu diesem Teil der Datenbank ist nur kostenpflichtig möglich!


ABI Inform Global Online (Proquest):
Aufsatzdatenbank für Wirtschaftswissenschaften, Management und Nachbarwissenschaften. Ausgewertet werden ca. 1500 Zeitschriftentitel, überwiegend aus dem anglo-amerikan. Sprachraum, aber auch deutsche Titel. Von mehr als 800 Zeitschriftentiteln werden auch die Volltexte angeboten. Berichtszeitraum: in der Regel ab Erscheinungsjahr 1971 bis heute; Volltexte ab 1992.


ISI Web of Knowledge (auch: Science Citation Index Expanded):
Aufsatzdatenbank mit mehr als 18 Mio Titelnachweisen aus allen Bereichen der Naturwissenschaften, Medizin, Psychologie, Soziologie und Ingenieurwissenschaften aus rund 8.300 ausgewerteten Zeitschriften
Art der Nachweise: bibliographische Angaben mit in den nachgewiesenen Veröffentlichungen zitierten Fundstellen. Wöchentlicher Zuwachs: ca. 17.000 Nachweise. Mit der "Cited Reference Search" ist eine Zitatanalyse möglich.