Suche

Baculard d'Arnaud



arnaud_gr


François Thomas Marie de Baculard d'Arnaud:
Les épreuves du sentiment
Paris : Le Jay, 1772
02/III.11.8.1644-2,4

Illustration zur Novelle Adelson et Salvini, anecdote anglaise
nach einer Vorlage von Charles Eisen



Baculard d'Arnaud (1718 – 1805), ein zu seiner Zeit berühmter, aber heute nur noch wenig bekannter Autor, bevorzugte sowohl in seinen Dramen als auch in seinem erzählerischen Werk pathetische und melodramatische Stoffe. Die Novellensammlung Beispiele für Empfindsamkeit entstand 1770 – 1781.

Die Novelle Adelson et Salvini erzählt, wie der melancholische, gefühlvolle Engländer Adelson in Rom den leidenschaftlichen Italiener Salvini kennenlernt. In England verliebt sich Salvini dann in Adelsons Braut und ersticht sie in einem Anfall von Eifersucht.