Suche

Bestände, Standorte, Benutzung


Die systematische Aufstellung und Signaturenbildung an der UB Augsburg folgen der online verfügbaren Regensburger Verbundklassifikation. Ein Exemplar der gedruckten Ausgabe für die Musik liegt am Informationsplatz Musik in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften aus. (Siehe auch die allgemeinen Hinweise zur systematischen Aufstellung.)

Auf dieser Seite erhalten Sie einen ersten Überblick über die Bestände des Faches Musik. Der Link 'weitere Hinweise' führt jeweils zum entsprechenden Abschnitt des allgemeinen Benutzungsführers, in dem Sie zusätzliche Erläuterungen finden.


Präsenzbestände
Die Präsenzbestände, frei zugänglich aufgestellt in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften bei 73/LD, LP-LY, sind nur eingeschränkt entleihbar. ( ... weitere Hinweise)

Magazinbestände
Die im nicht frei zugänglichen Magazin bei 01/LP-LY untergebrachten Bücher (ältere und weniger wichtige Literatur, ältere Zeitschriftenjahrgänge, frühere Auflagen, Zweitexemplare) müssen über den OPAC bestellt werden und können großenteils von allen Benutzern entliehen werden. ( ... weitere Hinweise)

Fachzeitschriften
Die Hefte des jeweils laufenden Jahrgangs einer Zeitschrift befinden sich in der Zeitschriftenauslage. Die zurückliegenden (gebundenen) Jahrgänge stehen im Regal (73/LD); ältere Jahrgänge sind teilweise im Zentralmagazin untergebracht.( ... weitere Hinweise)

Lehrbuchsammlung
Die Lehrbuchsammlung ist in der Zentralbibliothek bei 170/LP-LY aufgestellt. Die Bände (vor allem Werke mit Lehrbuchcharakter) sind entleihbar und in mindestens einem Exemplar auch im Präsenzbestand in der Teilbibliothek (73/LP-LY) vorhanden. ( ... weitere Hinweise)

Semesterapparate
enthalten für bestimmte Lehrveranstaltungen zusammengestellte Literatur. ( ... weitere Hinweise)

Neuerwerbungen
stehen in einem dafür vorgesehenen Wandregal bei 88/Biologie für jeweils eine Woche zur Ansicht bereit. Danach werden sie in den Präsenzbestand (73) umgestellt. ( ... weitere Hinweise)

Medien

Die im Medienraum Musik (Zimmer 4121) aufgestellten Bestände haben das Lokalkennzeichen 730. Es handelt sich ungebundenes Notenmaterial, Schallplatten, Tonkassetten etc.; die CDs sind aus Gründen der Bestandssicherung nicht im Medienraum, sondern in zwei gesonderten Schränken hinter der Ausleihtheke der Teilbibliothek Geisteswissenschaften untergebracht. Noten und AV-Medien sind nicht verleihbar.
Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek und das Datenbank-Infosystem bieten Ihnen auf dem ganzen Campus Zugriff auf elektronische Medien, u.a. zum Fach Musik.( ... weitere Hinweise)