Suche

Mediennutzung: das Wichtigste in Kürze



  • Die Medienbestände der UB Augsburg sind teilweise frei zugänglich in der Zentralbibliothek und in den Teilbibliotheken aufgestellt. Teilweise sind sie in den nur für Beschäftigte zugänglichen Magazinen untergebracht.

  • Die frei zugänglichen Bücher sind großenteils nur beschränkt ausleihbar (Präsenzbestand). Sie sind hauptsächlich für eine Nutzung innerhalb der Bibliothek vorgesehen. Der Großteil der aktuellen Forschungsliteratur gehört zu diesem Bestand.

  • Die Bücher in den frei zugänglichen Lehrbuchsammlungen sind ausleihbar.

  • Die Magazinbestände  sind großenteils ausleihbar. Sie müssen über den OPAC bestellt werden (Hinweise zum OPAC).
    Das Magazin enthält vor allem ältere Literatur und Literatur zu sehr speziellen Fragestellungen. Für besonders wertvolle und schützenswerte Magazinbestände gelten besondere Regelungen.

  • Für andere Medien (Mikrofiches bzw. -filme, CDs, DVDs ...) gelten je nach Medientyp und Aufstellungsort unterschiedliche Regelungen.

  • Für die Nutzung der frei zugänglichen Bestände innerhalb der Bibliotheksräume benötigen Sie keinen Bibliotheksausweis.

  • Für Ausleihen und Bestellungen aus dem Magazin benötigen Sie einen Bibliotheksausweis.
    Je nach Benutzergruppe (Studierende, Universitätsangehörige, nicht der Universität angehörige Benutzer/innen ...) ist er mit unterschiedlichen Berechtigungen verbunden.