Suche

Mediothek


Öffnungszeiten, Information

Medien

Geräte zur Mediennutzung

Scanstifte

Bindeservice

 

Über die Mediothek können Sie außerdem Reproduktionen und Scans aus Medien der UB Augsburg in Auftrag geben.

 


 

Öffnungszeiten, Information

Montag - Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr; 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Ansprechpartnerin: Carolin Rawein



Medien

Die in der Mediothek der Zentralbibliothek aufbewahrten Medien sind an den medienspezifischen Lokalkennzeichen zu erkennen, die die Signatur einleiten (siehe die Lokalkennzeichen 130 - 142).

Es handelt sich in erster Linie um Mikrofilme bzw. -fiches, audiovisuelle und elektronische Medien.

Diese Medien können Sie großenteils über den OPAC bestellen und anschließend entleihen. Die Bereitstellung erfolgt in diesem Fall am Ausleihschalter der Zentralbibliothek. Teilweise können Sie die Medien auch ohne Vorbestellung in der Mediothek entleihen. Einzelheiten entnehmen Sie der Liste der Lokalkennzeichen oder den Seiten zu den einzelnen Medientypen.



Geräte zur Mediennutzung

In der Mediothek stehen verschiedene Geräte zur Mediennutzung zur Verfügung; u.a.:

  • ein Readerprinter
  • mehrere Selbstbedienungsscanner:
    Flachbettscanner; Aufsichtscanner; Dokumentenscanner, in den bis zu 50 lose Seiten automatisch eingezogen und auf einem Stick gespeichert werden
    (Beachten Sie auch die Selbstbedienungsscanner außerhalb der Mediothek)
  • Flachbettscanner mit Zubehör zum Einscannen von Dias
    Die Digitalisate können anschließend gespeichert (Stick, CD, DVD) oder ausgedruckt werden (Farbe, schwarzweiß, A4, A3)



Scanstifte

In der Mediothek können C-Pen-Scanstifte für zwei Wochen ausgeliehen werden. Im OPAC (Recherche mit Titelwort c-pen) können Sie prüfen, ob ein C-Pen verfügbar ist, ihn bestellen oder ggf. eine Vormerkung vornehmen.

Mit Hilfe des C-Pens und der darin integrierten OCR-Software kann gedruckter Text in zahlreichen Sprachen schnell und einfach direkt in jede textbasierte Anwendung (Word, Writer, Excel, Power Point, Citavi, RefWorks, etc.) eingebracht werden. Das Erfassen von Zitaten aus Büchern und Zeitschriften wird somit erleichtert.

Darüber hinaus ergeben sich im Zusammenhang mit der von der UBA angebotenen Literaturverwaltung Citavi weitere Einsatzmöglichkeiten. So kann zum Beispiel in Citavi eine ISBN gescannt werden, welche dann automatisch in die entsprechenden bibliographischen Angaben umgewandelt wird.

Eine Kurzanleitung zur Verwendung des C-Pens finden Sie auf den Internetseiten der Bibliothek der Hochschule Augsburg.

Gerne nehmen wir Ihre Rückmeldung zu Ihren Erfahrungen mit dem C-Pen entgegen.



Bindeservice

In der Mediothek stehen Geräte für die Anfertiung folgender Bindungen zur Verfügung:

  • Heißklebebindung
    Format DIN A4, bis ca. 160 Blätter, transparente Vorder- und Rückseite, jeweils € 2,00

  • Plastikringbindung
    Format DIN A4 oder DIN A3 Querformat, bis ca. 470 Blätter, transparente Vorder- und Rückseite, jeweils € 2,00